Automator-Dienste: Neue Datei mit markiertem Text als Inhalt erstellen

Es handelt sich um zwei Mac OS X Dienste, mit denen man über das Kontext-Menü (Rechtsklick) eine Datei mit dem aktuell markierten Text (z.B. im Browser oder Texteditor) als Inhalt am Desktop oder dem aktuell geöffneten Ort im Finder erstellen kann. Für die Windows-Switcher, die es gewohnt sind so neue Dateien zu erstellen, vielleicht eine […]

Pfad kopieren unter Mac OS X

Wenn man des öfteren absolute Pfade von Dateien oder Ordner verwendet, lohnt sich die Erstellung eines kleinen aber feinen Dienstes mit Hilfe des Automators:   Damit wird für jeden Ordner oder jede Datei, auf die man per Rechtsklick den Dienst anwendet, der jeweilige absolute Pfad in die Zwischenablage kopiert. In den System Einstellungen → Tastatur […]

Websuche im HUD-Fenster anzeigen

Das Ganze funktioniert generell mit Suchdiensten im Web. Dazu muss man nur den “Suchstring” kennen. Für das LEO Wörterbuch (englisch – deutsch) lautet er z.B. “http://dict.leo.org/ende?lp=ende&lang=de&searchLoc=0&cmpType=relaxed&sectHdr=on&spellToler=&search=” Dieser muss ins AppleScript eingesetzt werden (den Teil in den Anführungszeichen “…” ersetzen). Nicht vergessen die Datei zu kopieren, umzubenennen und in den richtigen Ordner (…/Library/Services) zu verschieben, wenn […]

Intelligente Dienste selbst erstellen

Die neuen Dienste in Snow Leopard sind schon etwas schönes. Sie sind jetzt “intelligent”, d.h. nur die Dienste, die auch angewendet werden können, werden eingeblendet. Außerdem ist es sehr einfach eigene hinzuzufügen mit Hilfe des Automators. Einfach anzuwenden aus der Menü Leiste oder dem Kontext Menü. Beispiele gefällig? Kontext Menü: Menü Leiste:   Und hier […]