FrontRow: Medien werden falsch angezeigt

FrontRow Version 2.2.1 (314) hat im Zusammenspiel mit iTunes einen haarsträubenden Bug in Bezug auf die Medienart von Videos und deren Darstellung. Beispielsweise erscheinen Musik-Videos in der Rubrik Filme oder gar Filme, die als solche explizit festgelegt wurden (in den Informationen unter Optionen), erscheinen erst gar nicht in FrontRow. Das liegt daran, dass FrontRow den Medienart-Tag aus der Datei liest, iTunes selbigen aber in seiner Library speichert. Dadurch reden die beiden Programme quasi aneinander vorbei.

Problem: Medien erscheinen in FrontRow in der falschen Rubrik

Lösung: Man muss die richtigen Tags der Videos vor dem Import in iTunes mit einem Tag-Editor in die Datei selbst schreiben lassen. MetaX ist dafür sehr zu empfehlen.

Problem: Medien erscheinen überhaupt nicht in FrontRow

Lösung: Ebenfalls mit MetaX die korrekten Tags in die Dateien schreiben lassen. Es gibt einige Dateien, bei denen es trotzdem Probleme gibt, Abhilfe schafft hier das Make Video Tags Script von Doug Adams.

Seitdem ich diese Probleme wieder im Griff habe, bin ich wieder überzeugt von FrontRow. Dadurch bin ich auch wieder von Boxee oder Plex, die ich zeitweise als Ersatz getestet habe, abgekommen. Das Hauptargument, FrontRow zu benutzen, ist nach wie vor das gleiche: Es ist einfach und alles ist voll integriert. Einzig die Sortierung bereitet einem manchmal noch Kopfschmerzen.

About Bucketmaster

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *